Volker Bajus MdL

Sprecher für Umwelt, Energie, Kulturpolitik

Pressemitteilungen

  • Land fördert erneut Wohnungen für Studenten

    Henning/Bajus: „900.000 Euro für Erweiterung an der Jahnstraße“

    Mit insgesamt sieben Millionen Euro unterstützt das Wissenschaftsministerium in den Jahren 2017 und 2018 den Bau von Studentenwohnungen. Davon gehen jetzt rund 900.000 Euro nach Osnabrück. „Osnabrück ist wieder dabei. Darüber freuen wir uns sehr. Das ist auch Anerkennung der guten Arbeit unseres Studentenwerks. 41 Wohnheimplätze werden damit bezuschusst“, erklären die Landtagsabgeordneten Frank Henning (SPD) und Volker Bajus (Grüne).

  • All Fraktionen sünd sük enig

    Grüne: Nederdüütsch wieder vöranbrengen

    De nedersasske Landdag hett vandaag en Andrag van de veer Fraktionen van CDU, SPD, Grüne un FDP besloten. Daarmit will de Politik dat Nederdüütsche un dat Saterfreeske wieder stönen un vöranhelpen.

  • GRÜNE für gerechtere Kulturfinanzierung im Land

    Forderung aus Osnabrück im Landtagswahlprogramm aufgenommen

    Der Landesverband von Bündnis 90/ Die GRÜNEN Niedersachsen will auf Initiative der Osnabrücker Grünen die Landesfinanzierung von Kultureinrichtungen gerechter gestalten. Die Landesdelegiertenkonferenz beschloss am Sonntag die Aufnahme einer entsprechenden Forderung in das Programm für die Landtagswahl im Januar 2018.

  • 10 Millionen Euro für Hochschulen in Osnabrück

    Bajus: „Wir wollen den Sanierungsstau auflösen“

    Die Landesregierung hat heute die Einzelmaßnahmen des 150 Millionen Euro schweren Sanierungsprogramms des Landes für die niedersächsischen Hochschulen bekannt gegeben. Dies wird auch in Osnabrück von den Grünen begrüßt.

  • Mit Calcium und Vitaminen stark für den Schulalltag

    Bajus: Nun auch kostenfreie Bio- und Weidemilch für Kitas und Schulen

    Nach dem erfolgreichen Schulobstprogramm können sich niedersächsische Schüler künftig nun auch über kostenfreie Schulmilch freuen. Wie die Grünen mitteilen, ist das umfangreiche Programm mit dem an Schulen frisches Obst und Gemüse verteilt wird, nun um Schulmilch erweitert worden. Das Land Niedersachsen hat dazu EU Gelder mit eigenen Mitteln aufgestockt. Auch Kindergartenkinder kommen in den Genuss der Gratis-Milch.

     

  • Ideen für Ideales Schulsystem vorgestellt

    Osnabrücker Schüler*innen zu Besuch im Landtag

    Auf Einladung des grünen Landtagsabgeordneten Volker Bajus besuchten am 30. Mai Schüler*innen des Berufsschulzentrums Westerberg aus Osnabrück und der Zespól Szkól Zawodowych aus dem polnischen Rawicz die Fraktion der Grünen im Niedersächsichen Landtag.

  • Anhörung zum Klimagesetz

    Volker Bajus: Ambitionierter Klimaschutz ist existenziell für Niedersachsen

    „Die Anhörung hat gezeigt: Alle Akteure sind sich einig darin, dass ein niedersächsisches Klimagesetz mit verbindlichen Zielen für das Land richtig und wichtig ist.“

  • Grüne Kritik am UHV-Vorsitzenden wegen Wassergesetz

    Bajus: „Müssen jetzt handeln für saubere Gewässer und Trinkwasser“

    Mit Unverständnis reagiert der Osnabrücker Landtagsabgeordnete Volker Bajus (Grüne) auf die Kritik aus dem Unterhaltungsverband Hase-Bever (UHV 96) an der geplanten Wassergesetz-Novelle: „Angesichts des ökologischen Zustands unserer Gewässer und der Gefährdungen des Trinkwassers brauchen wir dringend einen besseren gesetzlichen Schutz. Hier steht der Unterhaltungsverband genauso in der Pflicht wie die Landwirtschaft“, so Bajus.

  • Koordinierungsstelle für Niederdeutsch

    Volker Bajus: Länderübergreifende Plattdeutschförderung sinnvoll

    „Die plattdeutsche Sprache ist ein Herzstück kultureller Identität in Norddeutschland. Wir begrüßen daher ausdrücklich, dass unsere Ministerin gemeinsam mit den vier Bundesländern bei der Förderung weiter an einem Strang ziehen will."

  • Rot-Grün stärkt kleine Kulturträger

    Volker Bajus: Investitionsprogramm hilft Kulturschaffenden konkret

    "Gerade kleine Kultureinrichtungen haben es häufig schwer, Investitionen zu stemmen. Da auf kommunaler Ebene die Mittel meist eng begrenzt sind, setzt das Förderprogramm genau hier an. Denn gerade die vielen kleinen Initiativen und Träger sorgen für eine gute Versorgung mit bunten und vielfältigen Angeboten. Genau das braucht das Flächenland Niedersachsen."

Aktionen & Kampagnen