Kleine Anfrage Wann werden die versprochenen Mittel aus dem COVID-19-Sondervermögen an die Theater gezahlt?

Anfrage der Abgeordneten Eva Viehoff, Volker Bajus, Detlev Schulz-Hendel, Marie Kollenrott, Meta Janssen-Kucz (GRÜNE) an die Landesregierung, eingegangen am 05.07.2022

Die Theater in Niedersachsen haben besonders unter Corona und den coronabedingten Kapazitätseinschränkungen gelitten. Am Beispiel des Theaters Lüneburg bedeutet das, dass in der aktuellen Spielzeit 2021/2022 nur noch rund ein Viertel der Erlöse vor Corona erzielt werden konnte: Es fehlen ca. 1,0 Millionen Euro.

1. Wann werden die versprochenen Mittel aus dem Notfallfonds bewilligt (bitte aufschlüsseln nach Art der Fördergrundlage, voraussichtlichem Bewilligungszeitpunkt und voraussichtlichem Auszahlungszeitpunkt)?
2. Wie hoch werden die Mittel aus dem Notfallfonds sein (bitte aufschlüsseln nach Art der Fördergrundlage und gefördertem Theater)?
3. Nach welchen Kriterien werden die Mittel aus dem Notfallfonds berechnet (bitte aufschlüsseln nach Fördergrundlage und Kriterium)?

Alle Informationen und die Antwort der Landesregierung (sobald verfügbar) gibt es hier.

Zurück zum Pressearchiv