Region Osnabrück

Ich lebe seit vielen Jahren in der Friedensstadt Osnabrück zwischen Wiehengebirge und Teutoburger Wald. Die südliche Weser-Ems-Region mit ihren Grenzen zu den Niederlanden und Nordrhein-Westfalen ist mir mit der Vielfalt an Naturschutzgebieten, den schönen Rad- und Wanderwegen und der Kombination aus städtischem und ländlichem Leben sehr ans Herz gewachsen.

Für die Interessen meiner Region setze ich mich gerne im Landtag ein. Sei es die Förderung von Kitas, Schulen und der Hochschulen, der Ausbau von Sonnen- und Windenergie oder die Erweiterung des ÖPNVs. Auch die Argarwende in unserer Region ist und bleibt streitbares und wichtiges Thema. Die Mischung aus Terminen und den Kontakten mit den Menschen vor Ort und den Sitzungen und Verhandlungen in Hannover machen für mich meinen Arbeitsalltag als Abgeordneter jeden Tag aufs Neue spannend. 

Regionale Meldungen

Landtag beschließt Reform des Rettungsdienstgesetzes : Kura/Bajus: Telenotfallmedizin gewährleistet optimale ärztliche Versorgung

Der Landtag hat geschlossen für eine Änderung des Rettungsdienstgesetzes gestimmt. Damit wird die Notfallversorgung in Niedersachsen neu aufgestellt. Wesentlicher Baustein des Rettungsdienstes ist künftig die sogenannte Telenotfallmedizin.

Landtag beschließt Windenergiegesetz: Kura/Bajus: Städte, Gemeinden und Menschen sollen an der Energiewende mitverdienen

Niedersächsische Städte und Gemeinden sowie Anwohnerinnen und Anwohner werden künftig an Windkraft- und Freiflächen-PV-anlagen finanziell beteiligt. Das entsprechende Gesetz hat der Landtag gestern mit den Stimmen von SPD und Grünen beschlossen.

Landesförderung für Kunsthalle Osnabrück und die hase29: Kura/Bajus: Zeichen der Wertschätzung für wichtige Impulsgeber unserer Region

Für Ausstellungen und andere Formen der Vermittlung zeitgenössischer Kunst erhalten insgesamt 25 niedersächsische Kunstvereine in diesem Jahr eine Förderung durch die Landesregierung in Höhe von einer Million Euro.

Bahnreaktivierungen gehen in die nächste Runde: Kura/Bajus: „Region Osnabrück mit zwei weiteren Linien dabei“

Die rot-grüne Landesregierung möchte weitere Bahnstrecken für den Personenverkehr reaktivieren. Unter Beteiligung von Politik und Behörden werden stufenweise Bahnstrecken identifiziert, die für eine Wiederinbetriebnahme in Frage kommen.

Im Landtag

Kleine Anfrage: Neuer Regionalexpress 62 zwischen Löhne und Rheine

Anfrage der Abgeordneten Detlev Schulz-Hendel und Volker Bajus

Kleine Anfrage: Abfallprodukt der Öl- und Gasförderung: Wo und wie wird Lagerstättenwasser entsorgt?

Kleine Anfrage der Abgeordneten Imke Byl, Volker Bajus, Detlev Schulz-Hendel und Eva Viehof

Kleine Anfrage: Umsetzung der Agenda 2030 (globale Nachhaltigkeitsziele - SDGs) in Niedersachsen

Anfrage der Abgeordneten Eva Viehoff, Marie Kollenrott und Volker Bajus

Kleine Anfrage: Beschlagnahme von Mobiltelefonen

Anfrage der Abgeordneten Volker Bajus und Susanne Menge

Kleine Anfrage: Aktueller Stand zu Autobahnen in Niedersachsen (Teil 4): Autobahnprojekt A 33 Nord

Anfrage der Abgeordneten Detlev Schulz-Hendel, Susanne Menge, Volker Bajus und Dragos Pancescu

Kleine Anfrage: Präsenz an Hochschulen gewünscht, aber auch geplant?

Anfrage der Abgeordneten Eva Viehoff, Volker Bajus und Meta Janssen-Kucz

Kleine Anfrage: Aktueller Stand zu Autobahnen in Niedersachsen (Teil 1): Allgemeiner Stand

Anfrage der Abgeordneten Detlev Schulz-Hendel, Eva Viehoff, Volker Bajus und Dragos Pancescu

Kleine Anfrage: Wie unterstützt der Kreis Osnabrück die Inklusion? (Teil 2)

Anfrage der Abgeordneten Julia Willie Hamburg und Volker Bajus

Kleine Anfrage: Wie unterstützt der Kreis Osnabrück die Inklusion? (Teil 1)

Kleine Anfrage der Abgeordneten Julia Willie Hamburg und Volker Bajus

Kleine Anfrage: Kontrollen durch Weidemark-Sicherheitsdienst

Anfrage der Abgeordneten Volker Bajus, Miriam Staudte und Meta Janssen-Kucz

Kleine Anfrage: Schließung der Dienststelle der Wasserschutzpolizei in Bramsche

Anfrage der Abgeordneten Susanne Menge und Volker Bajus

Kleine Anfrage: An welchen Hochschulen stehen Studiengänge, Professuren und weitere Stellen wegen der Sparmaßnahmen des Landes bis 2030 vor dem Aus?

Anfrage der Abgeordneten Eva Viehoff, Volker Bajus, Meta Janssen-Kucz, Detlev Schulz-Hendel, Imke Byl